Neue CTP-Anlage in Betrieb genommen

aktuelles_cptMit unserer jüngsten Investition, einer Computer-to-Plate-Anlage für die Direktbebilderung von Druckformen, wurde Anfang Februar 2005 die digitale Prozesskette geschlossen. Wir belichten ab sofort im Feinraster bis 120 l/cm, die Plattenerstellung im eigenen Hause bietet ein höchstes Maß an Flexibilität und Prozesssicherheit.

Neben der jüngst erfolgten Zertifizierung des Unternehmens nach dem Prozessstandard Offsetdruck (ISO 12647-2) wurde hierdurch ein weiterer Baustein für noch mehr Qualität realisiert.

Als Dienstleister für Druck und Druckvorstufe bieten wir unseren Kunden Industrie und Tourismus sowie den Werbeagenturen ein professionelles und von neutraler Seite zertifiziertes Farbmanagement an. Die Schnittstellen für die Übergabe von digitalen Daten, Druckunterlagen und Zwischenprodukten sind damit klar definiert. Durch die laufende Überwachung der festgelegten Prozesse wird so ein sicheres und im Ergebnis vorhersehbares Druckergebnis realisiert.

Ihre Ansprechpartner sind  Michael Glück und  Thomas Weber.