23. Ausgabe der ESLOHER MUSEUMSNACHRICHTEN

cover-mn.qxpDie 23. Ausgabe der ESLOHER MUSEUMSNACHRICHTEN ist kurz vor Weihnachten 2014 erschienen. Die  neue Ausgabe erhalten Sie zum Preis von 8,00 EUR auf der Seite des DampfLandLeute Museums in Eslohe (www.museum-eslohe.de) Im neuen Heft gibt es auf über 70 Seiten wieder viel Neues, Geschichtliches und anderes Wissenswerte über das Museum, Eslohe und sein Umfeld zu erfahren. Der erste Beitrag bietet einen Abriss des vorangegangenen Museumsjahres, in dem alle Höhepunkte dargestellt werden. Weiterhin folgen die schon seit Jahren wiederkehrenden Serien „Museumsstück des Jahres“ – diesmal geht es um eine Plakatsammlung aus den 50er-Jahren, welche zur Hebung der Betriebsmoral der Arbeiter in den Fabriken und Betrieben ausgehängt wurde –, und in der Serie „Wo sie blieben, was sie wurden“ wird eine Cobbenroderin vorgestellt, deren Lebensweg vom Sauerland die USA führte. Zum Jubiläumsjahr – 100 Jahre sind seit dem Beginn des Ersten Weltkrieges vergangen – erfährt man einiges über die Verhältnisse und das Verhalten der Menschen in Eslohe und Umgebung 1914. Weitere Beiträge bieten Erhellendes über Posthilfsstellen im Esloher Land, über eine Leineweberfamilie in Bremscheid, Glocken in Salwey sowie die Sieben Siegel im Kloster Brunnen. Viele weitere spannende Themen finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Esloher Museumsnachrichten.